"Traumfänger-Wochenende"

Das "Traumfänger-Wochenende" lädt dazu ein, dem Modus und der Bedeutung des Träumens ein wenig mehr Raum zu geben.

 

Die Frage ist, welchen Traum Sie in dem, was Sie tun, eigentlich verfolgen (möchten). Mit welchem Initialfunken sind Sie gestartet, wohin jetzt gerade unterwegs?

 

Oder es geht vielleicht um überlagerte, liegen gelassene, vergessene Träume, solche Funken der Seele und des Seins, denen eine bewusste Zuwendung vielleicht ein erneutes Aufblitzen gestattet - was immer daraus erwächst?

 

Wichtigstes Medium ist schlicht Aufmerksamkeit entlang ausgewählter Zugänge. Gab oder giebt es in Ihrem Leben besondere Begegnungen, wiederholt auftauchende Gedanken oder wiederkehrende Empfindungen in Verbindung mit einer oder bestimmten Erfahrungen? Beschäftigt Sie etwas, das sich einer Einordnung in die gewohnheitsmäßige Matrix entzieht, das sich anlässlich eines Traumes oder in Gestalt einer Fantasie um Ihre Aufmerksamkeit bemüht?

 

Vielleicht gilt es überraschender Weise zu erkennen, in welcher Hinsicht Sie mitten in der Verwirklichung eines Traumes unterwegs sind. Was haben Sie erfahren und vielleicht bereits abgeschlossen?

Oder geht es vielleicht darum, welchen traumhaft mutigen Schritt Sie gerade jetzt oder schon lange vorbereiten?

 

Eine 'Inventur' gelebter oder aufgeschobener Träume entspricht einer Verjüngung der Sinne und des Geistes, die Sie in Kontakt mit Ihrem 'wahren Willen' und seiner Kraft bringt. Zugleich öffnet sich der Blick in diesem Moment für einen sich erweiternden, heraus kristallisierenden oder auf eine neue Weise Gestalt annehmenden Traum Ihres Werdens.

 

Es geht also um die Erlaubnis und Ermutigung, sich für einen Moment in einer anderen Optik sich selbst zuzuwenden, und sich davon inspirieren zu lassen, wie andere desgleichen tun. Ohne den Anspruch auf Veränderung und Umsetzung. Ohne die Idee, den Anspruch, dass Ihr Leben, so wie Sie es leben, nicht völlig in Ordnung sei und auch so gelebt werden sollte.

 

Allerdings könnte es sein, dass Ihre Traumfänger-Ergebnisse Ihnen einen Hinweis geben, eine Chance auf Freude und Erfüllung bergen, eine Spiegelung Ihrer Selbst erlauben, die Ihnen neue Energie und Orientierung schenken können. Auch und gerade in dem und für das, was Sie jetzt schon tun und zur Entfaltung bringen.

Johannes Groß & Jutta Schüßler

Ilsestraße 6
66123 Saarbrücken

 

Klaus Weber

Nußbergstr.2

66119 Saarbrücken

SiewissenESselbst.de

 

Kontakt

info@Akademie-des-Werdens.de

Mail@johannes-gross.de