Werden - der erweiterungsgedankde

Auf neue Art zu sehen, (an-) zu erkennen, zu entdecken, zu wissen, zu entwerfen - all dies beschreibt den Fokus der Akademie des Werdens. In diesem Sinne ist sie ein Ort für eine Art von "Wissenschaft" (Wissen erschaffen), die sich aus der Quelle, den Möglichkeiten inspirierter Begegnungen speist. Weniger dem Zweck gewidmet, bestehendes Wissen zu vermitteln, als vielmehr, um darauf aufbauend gemeinsam größere Möglichkeiten zu erkunden, anzubahnen, zu eröffnen. Wissenschaftlicher Hintergrund ist das moderne systemisch-konstruktivistische Verständnis von Bewusstsein und Kommunikation als zweier wesentlicher Systeme, die zugleich unabhängig und gekoppelt, jeweils eigensinnig und stets potenziell unbegrenzt sind.

 

Johannes Groß

Ilsestraße 6
66123 Saarbrücken

 

Johannes-Gross.de

 

 

Kontakt

 

Mail@johannes-gross.de

In Kooperation mit

 

Dipl. Psych Jutta Schuessler

JuttaSchuessler.de

&

Klaus Weber

siewissenesselbst.de